2031

Bis zum Jahr 2031 soll die deutsche Bundeswehr sowohl für Auslandseinsätze als auch für einen potenziellen Krieg in Europa "vollständig ausgestattet" werden. Laut Plan sollen drei Divisionen des Heers und vier Task Forces der Luftwaffe bis 2031 voll ausgerüstet sein. Nach Aussage des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, Hans-Peter Bartels, im Jahr 2019, "gibt so etwas wie ein Zwölf-Jahres-Programm bis 2031.“ [Der Tagesspiegel, 27.07.2019]

Kriege werden langfristig geplant und logistisch vorbereitet, sie "brechen nicht aus". Es stellt sich insofern die Frage, was wird geschehen, was ist geplant für die 2030er Jahre.

 
 

 
 

Henrik Paulitz: Kriegsmacht Deutschland?

Henrik Paulitz
Kriegsmacht Deutschland?
Buch, DIN A4 Farbdruck
Akademie Bergstraße, 2018

 

Henrik Paulitz: Anleitung gegen den Krieg

Henrik Paulitz
Anleitung gegen den Krieg
Taschenbuch
Akademie Bergstraße, 2. Aufl. 2017

 

Aktuelles Forschungsprojekt

Atlas der Kriege und Ressourcenkonflikte